Zufallsbilder
DD-KR 121 in Dresden Neustadt
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [12] Bus, Tram und Zug virtuell → RailWorks → S-Bahn Rhein-Main → Ein Verbremser.


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



423 Okarben  
Ein Verbremser.
Beschreibung: ...in Okarben. Kann ja mal passieren.. aber rätselhaft isses ja schon. Bin definitiv früh genug in die Eisen gegangen, eher zu früh aus Respekt vor dem Gefälle vor dem Bahnhof. Trotzdem deutlich über den Bahnsteig hinausgeschossen, sodass der erste 423 komplett dahinter steht. Also irgendwas war jetzt mit den Bremsen kaputt. Und die Türen lassen sich auch nicht öffnen.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 31.10.2019 13:01
Hits: 439
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 268.3 KB
Hinzugefügt von: Darth Sauron
Kommentare
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 4970
Mich triggert bereits
dass du ohne Instrumentenbeleuchtung und ohne abgeblendete Bildschirme fährst Wie hältst du das denn auf der Stammstrecke aus?
31.10.2019 18:27 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 7798
Instrumentenbeleuchtung
das hätte ich im Tunnel dann schon noch gemerkt, aber die Bildschirme lass ich eig immer voll aufgedreht. Ist einfach mehr Kontrast so. Nicht dass es ohne funktionierendes Ebula etc wichtig wäre...
31.10.2019 18:54 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 4970
Na ja
spätestens im Tunnel blendet das halt.
31.10.2019 19:05 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 7798
Aber
Warum das Ding einfach so auseinander reißt, da bin ich immer noch nicht hintergekommen.
01.11.2019 01:35 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
Stolt Jensenberg
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 4970
Zugabriss
ist mir in der Tat auch noch nie passiert.

Zumal dir dann eigentlich ein Verbremser eher in die andere Richtung passieren sollte, weil das Ding dann alle Anker wirft die es hat.
01.11.2019 06:36 OfflineStolt Jensenbergjan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 7798
Hätte auch eher
einen HLL-Riss mit allen Konsequenzen erwartet
01.11.2019 12:38 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.comhttp://www.mm-trains.de
 Nächstes Bild:



423 335 Bruchenbrücken