Zufallsbilder
BVG 2002 Spandauer Straße/Marienkirche
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



SU-HV 491 am Bonner ZOB  
SU-HV 494 Siegburg Bhf
Beschreibung:  
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 30.06.2007 00:16
Hits: 1410
Downloads: 29
Bewertung: 7.00 (1 Stimme(n))
Dateigröße: 147.4 KB
Hinzugefügt von: 551 Bonn Hbf
Hersteller: Panasonic
Modell: DMC-LS2
Belichtungszeit: 1/125 sec(s)
Blende: F/5.6
ISO-Zahl: 80
Aufnahmedatum: 13.05.2007 10:44:19
Brennweite: 5.8mm
Kommentare
420 227-1
Member

Registriert seit: 09.05.2007
Kommentare: 11
Die Ausrede zum Pausemachen find ich gut.


Nene, ist schon klar, dass jeder Fahrer ne Pause braucht.
30.06.2007 14:03 Offline420 227-1hessenjan at web.dehttp://www.lokomotiven.de.tl321301569
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 454
Ich finde diese Anschrift ''Gesetzlich vorgeschrieben'' relativ dämlich.

Klar, jeder Chauffeur braucht ne Pause, aber wenn dieser Bus am Ende eienr Linie ist, kann man ihn doch mit dem entsprechenden Ziel anschreiben. Bei uns Winterthur hat man nur kurze Zeit als Versuch die Anschrift ''Pause'' eingeführt. Man hat das aber wieder bachab geschickt, und schreibt seit neusem Busse die am HB in der Pause sind mit ''Dienstfahrt'' an. Und sie werden weggestellt, d.h. sie stehen nicht dort, wo nachher die Fahrgäste einsteigen werden.
30.06.2007 15:04 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 454
Ja, der Kaffee find ich auch noch eine witzige Anzeige. Oder dann gabs noch den Schraubenschlüssel wenn die Fahrzeuge mit ''Probefahrt'' (nach Repraturen) angeschrieben waren.

In Winterthur wurden solche Symbole weitgehend verbannt, es musste sogar Protest eingelegt werden, dass unsere Nachtbusse wieder mit einer Liniennr. angeschrieben werden sollten.
30.06.2007 16:10 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
 Nächstes Bild:



SU-HV 488 am Mondorfer Sportplatz