Zufallsbilder
PF VB 6023 Bahnhofstra▀e
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → Alle Kommentare
Alle Kommentare
Hier werden alle Kommentare in der Galerie in chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Ganz oben stehen dabei immer die neuesten Kommentare.
1  2  3  4  5  6  Nächste Seite »  Letzte Seite »»
11.07.2020 05:27
#43216 Kommentar zum Bild TI 78187 (PU Starnini) in Riazzino, Al Busco in Solaris Urbino 8.6/8.9
Kommentare: 4
Achso, das w├Ąre nat├╝rlich durchaus m├Âglich
gepostet von : Suelf
11.07.2020 02:03
#43215 Kommentar zum Bild 1515, Embarcadero in MUNI
Kommentare: 1
So?
Get ­čĺę done. Holla ­čî│­čî▓­čî│­čî▓­čžÜÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ, ­čžô­č窭čç¬ ich glaube ­čÄ║
gepostet von : Darth Sauron
11.07.2020 01:19
#43214 Kommentar zum Bild Schizo 422% in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 5
Gibt's
f├╝r die 105 eigentlich ein Gegenst├╝ck in M/U Zugart? Das w├Ąre jetzt ja nat├╝rlich noch spannend herauszufinden ob das auch klappt.
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 23:16
#43213 Kommentar zum Bild Montagsmapper Runde 6 in R├Ątsel
Kommentare: 2
Belfast!
So halb Europa, weil auf ner Insel hinter noch einer Insel.
So halb Haupstadt weil London noch dr├╝bersteht.
Und Hilden ist ja nun eindeutig bei D├╝sseldorf!
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 22:15
#43212 Kommentar zum Bild Schizo 422% in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 5
Einerseits
gut aufgepasst,

andererseits ist das am Ende ja auch nur ne Zeile extra oder zwei im Code. Wenn Zug kommt und V_ist kleiner x, dann mach nix, wenn v_ist gr├Â├čer gleich x, dann gib ihm. Was gib ihm hei├čt m├╝ssen sie ja sowieso definieren wenn sie ne funktionierende PZB wollen.

Bin ja derweil mal auf die LZB im ICE gespannt... bisher gibt's keinen Beweis dass es ├╝berhaupt eine gibt. Gab heut zwar ein erstes Bild vom FST, aber da war alles an Sicherheitssystemem aus. (Und an der Stelle wo das Bild war gibt's keine LZB)
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 22:00
#43211 Kommentar zum Bild Schizo 422% in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 5
Okay krass
H├Ątte ich nicht gedacht.

Dann kann der Dude, der Alexey damals mit der im Grunde halbfertigen S-Bahn wegen dem TSW hat sitzen lassen, sich ja hier mit den G├ťs so richtig austoben. oh wait...
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 21:05
#43210 Kommentar zum Bild Schizo 422% in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 5
.
Dito.
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 20:37
#43209 Kommentar zum Bild Schizo 422% in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 5
Manchmal bin ich ja doch ├╝berrascht, was das Spiel alles kann.
gepostet von : Bremerhavener
10.07.2020 19:50
#43208 Kommentar zum Bild Minenfeld in Frankfurt am Main
Kommentare: 3
Ich stell mir das ja lustig vor
wenn einer der Magnete mal ne Panne hat. "Moment. Der 18. von rechts oder links, Chef?"
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 19:40
#43207 Kommentar zum Bild Minenfeld in Frankfurt am Main
Kommentare: 3
La
sagt 80.

Immerhin, vor 2018 warenÔÇśs 60.
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 19:39
#43206 Kommentar zum Bild Minenfeld in Frankfurt am Main
Kommentare: 3
Bruh
Also hier auch besser nur 105 km/h.
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 19:05
#43205 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
Kann ich mir nicht vorstellen
Mir w├Ąre zumindest noch nie aufgefallen, dass ├╝berhaupt irgendein massentauglicher Sim (Zusi wird durch die Eigenschaft ausgeklammert) Geschwindigkeitspr├╝fabschnitte realistisch umgesetzt hat, sei es aus Unkenntnis der Streckenbauer ├╝ber die Lage eines solchen oder Unwissen dar├╝ber, wie die ├╝berhaupt funktionieren.

Bei der S5/S6 f├╝rn TS2020 ist es auch so, dass die PZB in der Stammstrecke nicht realistisch ist, selbst das erste St├╝ck bis zur Hauptwache kam 1978 schon komplett ohne 1000/500 Hz-Beeinflussungen aus. Das ist im Spiel zwar sowieso mal so, mal so umgesetzt (das ESig Ostendstra├če nach FFT gibt einem glaub ich eine Beeinflussung, wieder andere nicht), aber ich vermisse ungef├Ąhr 8337 Magneten und s├Ąmtliche G├ť-Schilder.
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 18:40
#43204 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
Hmm
also das mit den 105 km/h muss ich mal ausprobieren. Wenn sie so ein Detail einprogrammiert haben, also dann h├Ątten sie an der Stelle jedenfalls ihre Hausaufgaben gemacht!
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 18:23
#43203 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
Das ist aber tats├Ąchlich auch in echt so. Wenn die 1000 Hz-Beeinflussung kommt muss man auf 80km/h runterbremsen (Pr├╝fgeschwindigkeit 85km/h um 5km/h unterfahren).
Das kann man allerdings umgehen, indem man an der 90-Ank├╝ndigung nur noch 105km/h schnell f├Ąhrt. Bei 90- und 80-Ank├╝ndigung liegt n├Ąmlich in der Regel ein Geschwindigkeitspr├╝fabschnitt, der den zugeh├Ârigen 1000 Hz-Magneten nur dann scharf schaltet, wenn man schneller als 105km/h bei 90- bzw. 95km/h bei 80-Ank├╝ndigung ist.
gepostet von : B80D2321
10.07.2020 18:19
#43202 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
Sollte aber auch in echt so sein.
Ein bisschen tricksen kann man da aber, indem man am 1000 Hz-Magnet schon unter 105 km/h ist, dann sollte keine Beeinflussung kommen.
Tats├Ąchlich fahren manche Lokf├╝hrer (zumindest gef├╝hlt) auch tats├Ąchlich so. Hier gibt es zwischen L├╝bberstedt und Oldenb├╝ttel auch so ne Ecke, wo man von 160 auf 90 runter muss. Und es ist schon auff├Ąllig, dass einige schon erheblich vor dem Lf7 abbremsen. Ob sich das lohnt, ist nat├╝rlich eine andere Frage.
gepostet von : Bremerhavener
10.07.2020 17:59
#43201 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
Ja stimmt
Grad noch mal erkundigt, kleiner 100 ist richtig.
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 17:24
#43200 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
.
Ab kleiner 100 kenn ich das nur
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 17:02
#43199 Kommentar zum Bild PZB-Verwirr in Hauptstrecke Rhein-Ruhr
Kommentare: 7
Na ja
ich w├╝rd jetzt sagen, bis zum Ende der Beeinflussung h├Âchstens 85 fahren, weil sonst ZB. Aber war es nicht so, dass ein Zs3v oder Lf1/Lf6 sowieso nur ab kleiner gleich 80 best├Ątigt werden muss?
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 16:40
#43198 Kommentar zum Bild n-Wagen-Charme in Silberlinge
Kommentare: 6
T├╝ren
Das war mit das einzige was an den Buntlingen als Fahrgast Spa├č gemacht hat. Da musste man glatt noch selbst Arbeit leisten wenn man irgendwann auch wieder rauswollte.
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 15:51
#43197 Kommentar zum Bild 512, Bonames Mitte in U4-Wagen
Kommentare: 9
OOOkay!
Schraubendreher, check, L├Âtkolben, check, Taschenrechner, check, DT4, ├Ąh... gilt auch einer in H0?
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 15:45
#43196 Kommentar zum Bild 512, Bonames Mitte in U4-Wagen
Kommentare: 9
Okay, dann leg mal los
Hat man ja mit 10 Einheiten der 2. Serie gemacht, 141 bis 151 ohne 142 wurden von Micas auf Mitrac umgebaut. Das hat, wenn ich mich nicht t├Ąusche, zwei oder drei Jahre gedauert und war eher ein Verzweiflungsakt, um Ersatzteile f├╝r die ersten beiden Serien zu erhalten.

Das ist halt nicht mal eben wie eine neue Windows-Version installieren, die 4.26 (wie sie seitdem hei├čen) sind elektrisch quasi Neubauten seit der Umr├╝stung.
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 15:39
#43195 Kommentar zum Bild 512, Bonames Mitte in U4-Wagen
Kommentare: 9
Der K├Ânigsweg w├Ąre ja
einfach alle DT4 auf Mitrac umzustellen und sie dann einfach wieder als 4 zu bezeichnen! Ist es nun ein NTT oder nicht?
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 15:32
#43194 Kommentar zum Bild 512, Bonames Mitte in U4-Wagen
Kommentare: 9
Joa
Ist die Frage, ob das System (denke mal, im SBS - dem Betriebssystem der U-Bahn - werden die Bezeichnungen auch verwendet*) mit einem anderen Format als x/y ├╝berhaupt umgehen kann. Sonst k├Ânnte man ja auch easy einfach x/46 schreiben. Aber vielleicht geht das auch und es wurde nur einfach noch nie gemacht, wer wei├č.

Wo sie auf jeden Fall stehen, sind die Dienstpl├Ąne mit Zuglisten, da steht hinter jedem Umlauf die x/y-Kombi mit der die Fahrt planm├Ą├čig geleistet werden soll.
gepostet von : Stolt Jensenberg
10.07.2020 14:17
#43193 Kommentar zum Bild 512, Bonames Mitte in U4-Wagen
Kommentare: 9
Am naheliegendsten schiene mir ja
die Mitracs als M4, 4M oder sowas zu benennen.

4/1
6/2
6/3
8/4
8/4M
6/5
6/6
usw...

wir h├Ątten's da ja einfacher.
2/2
2/4
2/5
und fr├╝her gab's noch 1/3
gepostet von : Darth Sauron
10.07.2020 14:07
#43192 Kommentar zum Bild 512, Bonames Mitte in U4-Wagen
Kommentare: 9
Hochbahn.
Hatten wir schon mal, 4/4 entspricht einem DT4-Kurzzug mit 4 Wagen. Jetzt gerade zum Beispiel bin ich mit 8/4 unterwegs.

Fun Fact: Beim DT6 wird man sich dann was ├╝berlegen m├╝ssen, im Moment werden die Mitrac-DT4 als x/6 bezeichnet um sie von den anderen unterscheiden zu k├Ânnen.
gepostet von : Stolt Jensenberg
1  2  3  4  5  6  Nächste Seite »  Letzte Seite »»
Kommentare pro Seite :