Zufallsbilder
90 Jahre Windbergbahn Dresden
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [01] Deutschland → ÖPNV in Deutschland → ├ľPNV in Nordrhein-Westfalen → K├Âln → KVB → KVB - Haltestellen → HGK Gleisanschluß HW 12.03.2018


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



Marktstraße Tunnelrampe  
HGK Gleisanschluß HW 12.03.2018
Beschreibung: Der ehemalige HGK-Gleis-Anschluß der KVB-Hauptwerkstatt in Weidenpesch am 12.03.2018
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 13.03.2018 19:25
Hits: 355
Downloads: 0
Bewertung: 10.00 (1 Stimme(n))
Dateigröße: 165.3 KB
Hinzugefügt von: mvogelf1
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D810
Belichtungszeit: 1/1600 sec(s)
Blende: F/7.1
ISO-Zahl: 400
Aufnahmedatum: 12.03.2018 12:54:56
Brennweite: 36mm
Kommentare
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 3205
Warum hat man es aufgegeben?
Bekommt die KVB keine Bahnen mehr?
14.03.2018 19:58 Offlineulrichhttp://www.ulrichkissmann.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 4580
Die KVB
sagt bekanntlich alles andere als durch die Blume in ihrer Werbung, wenn nicht mehr Leute Bahn fahren, geht die Welt unter.

Aber es k├Ânnen nunmal nicht mehr Leute Bahn fahren, mehr passt nicht rein. Von daher...
14.03.2018 20:07 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 3205
Und was ist nun der Grund daf├╝r ...
... dass die Strecke nicht mehr genutzt wird?
14.03.2018 20:17 Offlineulrichhttp://www.ulrichkissmann.de
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 876
Seitens
HGK-Netz ist das Anschlussgleis auf jeden Fall gesperrt. In Form von Dienstanweisung und eben Sh2-Scheiben an der Anschlussweiche
14.03.2018 21:52 OfflineTurbo364
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 4580
Soll da nicht
in der N├Ąhe eine neue Abstellhalle gebaut werden? H├Ąngt wom├Âglich damit zusammen. Wie dann in Zukunft neue Fahrzeuge angeliefert werden sollen ist in der Tat eine gute Frage. Bleibt ja nur per Tieflader ├╝ber die Neu├čer Stra├če, oder ├╝bersehe ich da was?.
14.03.2018 22:31 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
ulrich
Administrator

Registriert seit: 13.03.2005
Kommentare: 3205
daran dachte ich auch
die KVB werden die Hauptwerkstatt erweitern und einen weiteren Abstellplatz bauen, damit man f├╝r weitere Anschaffungen von Wagen mehr Platz braucht.

Dass die Z├╝ge kommen, ist klar, denn f├╝r die Erweiterung der NSS zum Verteilerkreis und sp├Ąter bis Meschenich, f├╝r die Takverdichtung der 16 und schlie├člich die geplanten neuen Strecken in Deutz und Leverkusen braucht man Hochflurwagen.
15.03.2018 10:57 Offlineulrichhttp://www.ulrichkissmann.de
B100S_2120
Member

Registriert seit: 18.06.2009
Kommentare: 3015
In Deutz?
15.03.2018 12:32 OfflineB100S_2120jan.scholtyssek at outlook.de
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 4580
Oh ja!
Bzw. in Deutz und M├╝lheim.

Das ehemalige Industriegebiet an der Deutzer Werft wird ein Neubaugebiet, und das soll eine Stra├čenbahn (sic!) bekommen. Die soll am Messekreisel von der 4 abzweigen und am Wiener Platz wieder auf sie treffen. Das man daf├╝r mehr Wagen braucht habe ich allerdings anders verstanden, soweit ich wei├č soll die 4 dann abwechselnd ├╝ber Stegerwaldsiedlung und Deutzer Werft fahren.
15.03.2018 14:05 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
 Nächstes Bild:



Zülpicher Platz 04.02.2018