Zufallsbilder
Arad 08-2005 Teatrul - Pt Romana Tw 35 + 14
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [02] Europa → Eisenbahn in Europa → Schweiz → Schweizerische Bundesbahn (SBB) → Elektroloks (SBB) → Re 460 → Re 460 001-1 ''FIAT Panda'' in Zürich HB


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



Re 460 084-7 ''Helvetia'' in Martigny  
Re 460 001-1 ''FIAT Panda'' in Zürich HB
Beschreibung: Seit März 2012 wirbt die Re 460 001-1 für den Fiat Panda. Hier wird an einem IC vor den Steuerwagen gekuppelt, da ein ausserordentlicher Lokwechsel erfolgte. Bei einem Kopfbahnhof ist das die einzige Möglichkeit innert kurzer Zeit ohne grossen Aufwand die Lok aus zu tauschen.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter: SBB Re 460 001 Zürich HB IC Dosto Werbelok Lokwechsel
Datum: 07.04.2012 20:32
Hits: 1280
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 339.8 KB
Hinzugefügt von: Suelf
Hersteller: NIKON
Modell: COOLPIX S570
Belichtungszeit: 1/800 sec(s)
Blende: F/5.4
ISO-Zahl: 80
Aufnahmedatum: 18.03.2012 09:29:46
Brennweite: 5mm
Kommentare
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6624
ich finde ja
Autowerbung sollte im Schienenverkehr verboten sein. Werbung für Fluglinien am besten auch, aber Autos auf jeden Fall!
07.04.2012 20:47 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6624
ja..
das ist ne politische Diskussion... aber wer macht bitte Werbung für die Konkurrenz, selbst wenn es erlaubt ist?
07.04.2012 22:56 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 423
Es ist nicht das erste Mal, dass die SBB mit einer Re 460 für eine Autofirma wirbt. Bereits 2007 warb die Re 460 007 für die AMAG (Generalimporteur für VW, Audi, Skoda, Seat und Porsche), dies weil die AMAG Sponsor am 125 jährigen Gotthardjubiläum war. Die Devise lautet, wer bezahlt, der befiehlt... ;-)
09.04.2012 10:47 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 6624
hier in Köln nicht anders
Audi, Opel, VW, ADAC, BMW... alles hat oder hatte mal Wagen rumfahren.

Drehen wir den Spieß doch mal um: Sag mal irgendeinem dieser Firmenchefs sie sollen mit nem DB-Aufkleber am Heck herumfahren - die schauen dich doch an als hättest du verlangt sie sollten nackt auf dem Tisch tanzen!
09.04.2012 14:40 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Suelf
Administrator

Registriert seit: 27.08.2006
Kommentare: 423
Das Problem ist, wieso eine Bahn/Verkehrsbetriebe nicht auf einem Auto wirbt, ist, dass dort zuwenig Aufmerksamkeit erregt wird. Sieht man eine nicht rote Re460 (oder BR 101) so schaut man sich das an. Hat jemand einen Kleber aufm Auto, intressiert das den Passanten shclicht und einfach nicht...

Ich will hier nicht die Autowerbung loben (die Re 460 001 gefällt mir ganz und gar nicht), aber ich kann den Entscheid der SBB durchaus verstehen, denn es ist eine attraktive Geldquelle...
09.04.2012 18:56 OfflineSuelfsilvio.jenny at bluewin.ch
 Nächstes Bild:



Re 460 003-7 ''Nationale Suisse'' in Zürich HB